Großkaliber Ordonnanzgewehr, Burladingen 2018

Karin Zengler erzielte 95 Ringe und konnte hiermit erneut den 1. Platz belegen.In der Altersklasse kam Kurt Steck mit den Bedingungen vor Ort auf dem geschlossenen Stand nicht zurecht und konnte mit seinen  92 Ringen leider nur den 8. Platz erzielen. Bernd Dietrich belegte mit 93 Ringen den 5. Platz.

In der Schützenklasse legte Stefan Steck eneut mit 96 Ringen vor. Diese reichten zum 5. Platz. Carsten Teltscher belegte mit 95 Ringen den 9. Platz. Lars Göggelmann erreichte mit ebenfalls 96 Ringen den 4. Platz. Dies zeigt wieder einmal die Leistungsdichte in der Schützenklasse. Die ersten 9 Plätze würden von Schützen mit 95 bis 98 Ringen belegt. Oliver Karaman landete mit seinen 90 Ringen auf dem 13. Platz.

In der Gesamtwertung des Ordonnanzcup 2018 werden somit nach dem ersten Wertungskampf folgende Plätze belegt:

Altersklasse mit 37 Teilnehmern:

 2. Platz Kurt Steck

 3. Platz Bernd Dietrich

Schützenklasse mit 30 Teilnehmern:

 3. Carsten Teltscher

5. Lars Göggelmann

11. Stefan Steck

18. Oliver Karaman

Damenklasse mit 12 Teilnehmerinnen:

 1. Karin Zengler

 

Der nächste Wertungskampf findet am 07.04. – 08.04.18 in Nufringen statt. Wir hoffen das wir wieder mit einer großen Anzahl von Schützen unseren Verein repräsentieren.