GK Sommerrunde 1. Wettkampf

Nachdem die Anzahl der teilnehmenden Vereine an der Großkaliber Kurzwaffen Sommerrunde in den letzten Jahren immer weiter angestiegen ist, wurden in diesem Jahr erstmals eine A und B Liga im Kreis Böblingen eröffnet. Wir schießen in Liga A und unser erster Wettkampf führte uns auswärts gegen den SV Bondorf 1. Den Wettkampf gewannen wir sicher mit 980 : 1110 Ringen.

weiterlesen

Endergebnis GK-Sommerrunde

coltNach langer Verzögerung sind die Endergebnisse der Großkaliber-Pistole Sommerrunde doch noch aufgetaucht. Der SV Waldenbuch belegt insgesamt den 6. Platz von 25 teilnehmenden Mannschaften und holt sich damit mehr als nur einen Achtungserfolg. Das Starterfgeld ist in dieser Klasse in den letzten Jahren sehr stark gewachsen und umfasst mittlerweile 123 Starter.

Die Einzelplätze der Mannschaftsteilnehmer:

  • Stefan Steck 4.
  • Matthias Pracht 28.
  • Paul Günther 36.
  • Jörg Niebel 49.
  • Wolfgang Schmid 89.

Gesamtliste zum Download: LINK

6. WK Großkaliber 2016

coltDie Mannschaft mit den großen „Spielzeugen“ absolvierte ihren letzten Wettkampf der laufenden Saison gegen Sindelfingen III mit gebremsten Elan. Mit dem vor der laufenden Saison geliebäugelten Ziel „Aufstieg“ hatte man schon vor mindestens 4 Wettkämpfen abschließen müssen, die Leistungsdichte ist hierfür für unsere Schützen noch zu hoch. Trotzdem wurde wieder viel gelacht und natürlich auch geschossen.

weiterlesen

2. WK Sommerrunde Großkaliber

coltDie Großkalibermannschaft hat einen weiteren Sieg gegen Öschelbronn II eingefahren. Mit 1098 : 994 fiel das Ergebnis doch eindeutig aus. Betrachten wir die Ligatabelle, so wird sich am 4. Platz der Mannschaft voraussichtlich nichts ändern. Weil im Schönbuch lag 10 Ringe vorn auch wenn wir 6 Ringe zulegen konnten, wird dies für einen frühen Aufstiegsplatz nicht ausreichen. Bei den Einzelwertungen verlor Stefan Steck leider einiges an Boden, 5 Ringe schlechter als beim ersten Wettkampf kann einen Platz kosten – hier müssen wir abwarten bis die Auswertung des Wettkampftages veröffentlicht wird.

weiterlesen

Kreismeisterschaft 2016 Großkaliber

Leider haben wir zum Ende dieses Zweigs an Disziplinen des Schießsports bisher nur einen erfolgreichen Teilnehmer: Stefan Steck erreichte mit seinem 44 Revolver in der Herrenklasse den 3. Platz. Glückwunsch an dieser Stelle. Aber er wird sich wesentlich mehr Hoffnungen auf eine bessere Platzierung mit der 9mm Pistole machen, von denen leider noch kein Ergebnis auf der Seite des Schützenkreises Böblingen ersichtlich ist.

Die Diabolo-Schützen folgen am kommenden Wochenende.

25m Kurzwaffen-Bahn wieder einsatzfähig

Nach 5 monatiger Pause ist die Kurzwaffenbahn für Präzisionsschießen wieder freigegeben. Der Arbeitsdienst vom vergangenen Wochenende bescherte der linken Bahn noch einen neuen Weg zu den Scheiben und der Bau des neuen Sandkugelfang ist ja schon seit einigen Wochen abgeschlossen. Die Stromversorgung der Duellanlage wird diese Woche noch neu verkabelt, dann ist die Bahn wieder zu 100% einsatzfähig.

Wir bitten zu beachten, dass der Sand regelmäßig (1x wöchentlich) mit dem neu beschafften Schlauch und Schlauchwagen zu befeuchten ist.