Sportpistole 1 Saisonabschlussbericht 2011/12

Die Mannschaft trat in alter Zusammensetzung, aber mit einem neuen Mannschaftsführer in Form von Stefan Steck an. An dieser Stelle ein Dank an seine sehr gut wahrgenommene Aufgabe und die Vorbereitungsarbeiten für die Heimwettkämpfe. Die Saison kann insgesamt als Erfolg betrachtet werden, auch wenn noch genügend Potential zur positiven Weiterentwicklung bleibt. So ist es gerade der Youngster Stefan Steck, der noch mit wechselnden Leistungen aufwartet und sich so manch besseres Ergebnis verdarb.

In der Tabelle führt die Mannschaft vom SV Waldenbuch unangefochten auf Platz 1 mit einem Vorsprung von 58 Ringen auf die erste Mannschaft des SSV Öschelbronn. Auch die Einzelwertung sieht erfreulich aus, denn es gelang Matthias Pracht auch diese auf dem ersten Platz zu beenden.

Die Einzelwertung aller Mannschaftsmitglieder:

Der 66. Platz von Reinhard Alber kommt nur durch das Auslassen eines Wettkampfs zustandfe, anhand des Durschnitts kann man erkennen, daß er nicht weit unter Stefan Steck platziert gewesen wäre.

Wir gratulieren unserer ersten Sportpistolenmannschaft zum hervorragenden Gesamtergebnis! Anbei noch der Link zur offiziellen Abschlussliste: LINK