Großkaliber Zielfernrohrschiessen, Nordstetten 2018

Wie im letzten Jahr hat der SV Nordstetten am 21.07. – 22.07.18 wieder einmal sein ZF – Schiessen veranstaltet. Auf der elektronischen Anlage wurden 5 Schuß auf Luftgewehrscheiben auf eine Entfernung von 100 m abgegeben. Der Zehner hat hier einen Durchmesser von 11,5 mm.
Hierbei konnte unser Schütze Stefan Steck mit 45 Ringen den 7. Platz belegen. Michele Tancredi belegte mit 48 Ringen den 4. Platz. Carsten Teltscher konnte 49 Ringe erzielen und belegte bis kurz vor Schluß mit diesem Ergebnis den 1. Platz, musste sich dann aber dem „Lokalmatador“ Jörg Bieger, der ebenfalls 49 Ringe erzielte jedoch 3 „Innenzehner“ treffen konnte, geschlagen geben.  Mit „lediglich“ 2 „Innenzehnern“ und dem  2. Platz konnte er jedoch trotzdem sehr zufrieden sein. Alles in Allem hatten unsere ZF- Schützen mit Ihren Ergebnissen wieder einmal ein erfolgreiches Wochenende.

Das nächste ZF-Schiessen findet am 16.09.18 ab 9.00 Uhr auf unserer Anlage in Waldenbuch statt. Über eine rege Teilnahme würden wir uns sehr freuen. Nach Terminabsprache kann auch gerne einmal mit dem eigenen Sportgerät auf die Sonderdrucke „Zielfernrohrschiessen“ trainiert werden. Die Ausschreibung kann ebenfalls auf der Web-Site des SV Waldenbuch eingesehen werden.